Finanzbuchhalterin(m/w/d) für ein mittelständisches Industrieunternehmen im südwestlichen Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung Ein- und Ausgangsrechnungen (Kreditoren und Debitorenbuchhaltung)
  • Erfassung und sachliche Überprüfung von Eingangsrechnungen (in- und ausländisch) im Warenwirtschaftsystem bzw. anhand der Auftragsvorgänge in Abstimmung mit dem Vertrieb
  • Mahnwesen Debitoren
  • Anlage und Pflege der Kreditoren- und Bankkonten
  • Import Bankdaten inkl. Verarbeitung und Buchung
  • Import Ausgangsrechnungen
  • Kreditorenzahlungen unter Zugrundelegung der Zahlungsvorschlagsliste (in- und ausländisch)
  • Kassenverwaltung und Kassenbuchhaltung
  • Debitorenzahlungen buchen, Differenzen klären und berichtigen, unberechtigte Abzüge nachfordern.
  • Abstimmung Eingangsrechnungen Fernost und Avis Zahlungen Fernost
  • Liefernatenmahnungen auf Berechtigung und Richtigkeit prüfen und bearbeiten.
  • Handhabung der Buchhaltungskorrespondent und Archivierung
  • Versendung Umsatzsteuervoranmeldung
  • Erstellung Zusammenfassende Meldungen
  • Prüfung der Ausfuhrnachweise innergemeinschaftlichen Erwerbs
  • Korrespondenz mit ausländischen Lieferanten und Kunden
  • Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Interne Rechnungslegung zwischen einzelnen Gesellschaften
  • Einhaltung der steuerrechtlichen Vorgaben

Zusatztätigkeiten (werden zum Teil durch Vertrieb/Logistik/Assistenz erledigt):

  • Erfassung und sachliche Überprüfung von Eingangsrechnungen (in- und ausländisch) im Warenwirtschaftsystem bzw. anhand der Auftragsvorgänge in Abstimmung mit dem Vertrieb
  • Kontrolle und Abstimmung Zahlungsverkehr Fernost
  • Kontrolle und Abstimmung Speditionsrechnungen
  • Abgleich Fernostrechnungen mit Zollanmeldungen
  • Unterstützung bei vorbereitender Lohnbuchhaltung
  • Organisation Reisekostenabrechnungen / Übermittlung an Lohnbüro
  • Kontrolle Zuwendungsregelungen (Geschenke über 10 Euro)
  • Pflege Anlagevermörgen (Übernahme von Assistenz der GL)

Zusatzqualifikation (Bilanzbuchhaltung), das ist optional:

  • Organisation des Rahmens und der Arbeitsabläufe wesentlicher Bestandteile des Rechnungswesens,  Implementierung von Buchführungssystemen und die Erarbeitung entsprechender Richtlinien.
  • Übernahme schwieriger Kontierungsfälle und Erstellung der Abschlüsse der Rechnungsperioden
  • Vertretung des Unternehmens gegenüber Finanzamt, Ansprechpartner bei Zoll- und Steuerprüfungen
  • Organisation der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung in Absprache mit Geschäftsleitung, ggf. Durchführung
  • Vorbereitung Jahresabschluss, Festlegung von Terminen, Klärung von Bewertungsmethoden und Erarbeitung von  Inventurrichtlinien.
  • Berichtswesen an Geschäftsleitung (GuVs, BWAs)
  • Bearbeitung der bewertungs- und abgrenzungsrelevanten Posten wie Wertberichtigungen, Rückstellungen, Rechnungsabgrenzungsposten usw.
  • Anlagenbuchhaltung
  • Bilanzanalyse; Erstellung von Liquiditäts- und Rentabilitätsplanungen
  • Auswertung der Kostendaten und Gliederung der Kosten mit Hilfe der Kostenartenrechnung, Umlage der  Gemeinkosten auf die einzelnen Betriebsbereiche um (Kostenstellenrechnung) und Durchführung der  Kostenträgerzeitrechnung,  Berechnung von  Deckungsbeiträgen und Gegenüberstellung von Sollkosten zu Ist-Kosten

Ihr Profil:

Sie sind idealerweise Steuerfachangestellte/r, Industriekaufmann/frau mit einschlägigen Berufserfahrungen oder wollen aus einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in die aktive Buchhaltung wechseln

  • Ggf. Bereitschaft zur Weiterbildung im Steuerrecht im Rahmen der betrieblichen Notwendigkeit
  • Kenntnis der MS
  • Office-Programme (Word, Excel, Outlook)
  • Sage KHK Office Line-Kenntnisse (diese sind unabdingbar)
  • Grundkenntnisse Englisch

Das Angebot:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte eine aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Arbeitsbeginns an Jeannette Liedtke liedtke@job-suw.de

Lassen Sie sich den Link zum Stellenangebot zusenden.
Friend Email
Enter your message